Die Buchreihe Die Frauen vom Löwenhof in richtiger Reihenfolge

 Diese erfolgreiche Frauen-Roman-Serie erzählt die Geschichte einer Familie und von Frauen, die mit ihrem Schicksal hadern. „Die Frauen vom Löwenhof“ erschien 2018 im Ullstein Verlag. In den drei Büchern der Serie werden die Geschichten von drei unterschiedlichen Frauen – Agneta, Solveig und Mathilda – erzählt, die alle zu der mächtigen Familie vom Löwenhof gehören. Sie sind Gräfinnen, die unerwartete Herausforderungen meistern müssen.

Dabei erzählt die Autorin Corinna Bomann einfühlsam das Verhängnis der Frauen, die zwischen ihren familiären Pflichten und der Liebe ihres Lebens hin- und hergerissen sind. Agneta soll das Erbe ihres Vaters antreten. Solveig soll das Gut der Löwenhofs in die Zukunft führen und Mathilda forscht in ihrer Vergangenheit. Angesiedelt sind Handlungen der Geschichten von 1913 bis 1967, eine Zeit mit großen Umwälzungen, die auch am Leben der Protagonistinnen nicht spurlos vorbeigeht. In einer patriarchalischen Umgebung wollen die Frauen ein selbstbestimmtes Leben führen. Die Entwicklung der Charaktere von ihrer Jugend bis ins Erwachsenenalter wird tiefgehend erzählt. Auch die Nebenfiguren kommen facettenreich zur Geltung. Daneben glänzen die Geschichten mit schönen Landschaftsbeschreibungen und erzeugen eine wohlige Atmosphäre. Die Spannung der Bücher wird an das Lebensglück der Hauptfiguren geknüpft und fesselt eine große Fangemeinde.

Die Autorin der Buchserie, Corina Bomann, wurde 1974 in Mecklenburg-Vorpommern geboren. Bevor sie sich für die Literatur entschied, arbeitete sie hauptberuflich als Zahnarzthelferin. Ihre ersten schriftstellerischen Gehversuche unternahm sie mit fantastischen Büchern. Seit 2008 legt sie ihren Fokus ganz auf Frauenromane. Mehr Informationen über die Autorin erfahren Sie hier >

Meine Buchempfehlung: Agnetas Erbe

Als Agneta das Telegramm von ihrer Familie in Händen hält, kann sie es kaum glauben. So beginnt das Drama im Auftaktband „Die Frauen vom Löwenhof – Agnetas Erbe“. Agnetas Vater starb bei einem Brand und sie soll zurückkommen, um das Gut der Familie Löwenhof zu übernehmen. Vor Jahren hatte sie ihre Familie verlassen, um in Stockholm zu studieren und sich selbst zu verwirklichen. Jetzt soll sie die Gutsherrin vom Löwenhof werden, eigentlich hatte sie andere Träume. Sie wünscht sich ein Leben mit Michael, dem aufstrebendem Anwalt. Doch sie ist bereit alles aufzugeben, sie fühlt sich ihrer Familie verpflichtet.

Die Frauen vom Löwenhof - Agnetas Erbe: Roman (Die Löwenhof-Saga, Band 1)*
  • Bomann, Corina (Autor)
  • 736 Seiten - 11.05.2018 (Veröffentlichungsdatum) - Ullstein Taschenbuch (Herausgeber)

Recherchierte Reihenfolgen:

Informationen zur Buchserie

  • Die Reihe umfasst insagesamt drei Bücher, die in den Jahre 2018 und 2019 veröffentlicht wurden

  • Verfasserin ist die Schriftstellerin Corina Bomann
  • Auf Amazon überzeugen alle Bücher mit einer positiven Bewertung von mindestens 4 Sternen

Stimmen Sie ab

Hat Ihnen das zuletzt gelesene Buch der Reihe gefallen?
0
0
 

Mehr zum Autor

Unter dem nachfolgenden Link finden Sie weitere Bücher und biografische Informationen zum Autor: Corinna Bomann >

Frauen vom Löwenhof: Reihenfolge der Bücher >>

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Corina Bomann, 3 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2019


Mehr Informationen / Inhalte zur Buchreihe Die Frauen vom Löwenhof:


Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Youtube.

Verwendete Quellen:

  • Wikipedia.com

Wir freuen uns über Ihre Meinung!

Liebe Leserin, lieber Leser, wir freuen uns sehr, wenn Sie uns im Kommentarbereich ihre Meinung mitteilen. Ihre E-Mail wird von uns weder veröffentlicht noch erhalten Sie Werbung.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü