Die Buchreihe Die Glücksbäckerei in richtiger Reihenfolge

„Die Glücksbäckerei“ ist eine Kinderbuchreihe der US-amerikanischen Autorin Kathryn Littlewood, die in Deutschland seit 2013 im Fischer Kinder- und Jugendtaschenbuch Verlag erscheint. Insgesamt erschienen bisher sieben Bände, Band acht und neun erschienen als E-Books. Im Mittelpunkt der Geschichten steht die junge Rose Bliss, die mit ihrer Familie in einer magischen Bäckerei arbeitet. Das Problem: Sie darf als einzige in der Familie die Zauberei nie anfassen, was sie sehr ärgert, denn sie glaubt, dass sie etwas Besonderes kreieren kann. Sie würde gerne Snickerdoodle backen, die Krankheiten heilen, oder Cookies, die das Herz erwärmen. Die Familie und Rose hüten das Geheimnis der Bäckerei schon lange, so darf nie jemand von den besondere Zauberleckereien erfahren. Die magischen Rezepte werden alle in einem Familienbackbuch gesammelt. Da finden sich Wahrheitsplätzchen oder Liebes-Muffins. Rose darf das Buch noch nicht sehen. Neben der magischen Bäckerei geht es auch um typische Teenager-Themen, wie die erste Liebe und Freundschaften. Rose ist ein cleveres Mädchen, das aber unter ihrem geringen Selbstvertrauen leidet. Sie steht im Schatten ihres großen Bruders und wird von ihren Eltern nur wenig beachtet. Bei Jungs ist sie schüchtern und hält sich selbst für nicht schön genug. Mit viel Humor und Fantasie erzählt die Autorin diese wunderbaren Kindergeschichten.

Die Schriftstellerin der Buchserie, Kathryn Littlewood, wurde 1950 geboren und lebt in New York. Neben ihrer Tätigkeit als Kinderbuchautorin machte sie auch als Schauspielerin auf sich aufmerksam. Wenn sie mal nicht an einer neuen Geschichte arbeitet, kocht sie gerne oder isst das französische Gebäck „pain au chocolat“.

Meine Buchempfehlung: Das magische Rezeptbuch

Im ersten Band der Reihe „Das magische Rezeptbuch“ (Originaltitel: Bliss) verreist die Familie von Rose für ein paar Tage in eine andere Stadt. Die Kinder sollen das gut gehütete Familiengeheimnis – ein altes magisches Kochbuch- sicher verwahren. Doch dann taucht unerwartet Besuch von Tante Lily auf. Die fährt Motorrad, trägt lila Pailletten und kocht exotisches Essen. Aus Langeweile fangen Rose und ihre Geschwister dann an, mit ein paar Rezepten aus dem geheimen Kochbuch zu experimentieren. Damit handeln sich die Kinder eine ganze Menge Ärger ein und in dem kleinen Dorf Calamity bricht das Chaos aus.

Das magische Rezeptbuch: Die Glücksbäckerei 1*
  • Kathryn Littlewood (Autor) - Sascha Icks (Sprecher)

Recherchierte Reihenfolgen:

Informationen zur Buchserie

  • Die Buchserie „Glücksbäckerei“ besteht mittlerweile aus neun Büchern
  • Zuletzt erschien das Buch „Die magischen Zwillinge“
  • Die Geschichten sind für Kinder ab 10 Jahren geeignet

Stimmen Sie ab

Hat Ihnen das zuletzt gelesene Buch der Reihe gefallen?
0
0

 

Glücksbäckerei: Reihenfolge der Bücher >>

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Kathryn Littlewood, 9 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2020


Mehr Informationen / Inhalte zur Buchreihe Die Glücksbäckerei:


Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Youtube.

Verwendete Quellen:

  • Wikipedia.com

Wir freuen uns über Ihre Meinung!

Liebe Leserin, lieber Leser, wir freuen uns sehr, wenn Sie uns im Kommentarbereich ihre Meinung mitteilen. Ihre E-Mail wird von uns weder veröffentlicht noch erhalten Sie Werbung.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü