Die Buchreihe „Die Wilden Hühner“ in richtiger Reihenfolge

„Die Wilden Hühner“ ist eine außerordentlich bekannte Jugendbuchreihe von Bestseller Autorin Cornelia Funke.  Funkes Bücher verkauften sich weltweit mehr als 20 Millionen Mal und wurden in 37 Sprachen übersetzt. Der Durchbruch gelang ihr 2002 mit dem Buch „Der Herr der Diebe“, das zuerst in den USA erschien und dort lange auf den Bestellerlisten stand. „Tintenherz“ und „Drachenreiter“ sind weitere bekannte Bücher der erfolgreichen Kinder- und Jugendbuchautorin.Laut Time Magazine gehörte sie im Jahr 2005 zu den einflussreichsten Persönlichkeiten.

Die wilden Hühner entstanden nach einer Aufforderung der Lektorin von Cornelia Funke, mal ein Buch zu schreiben, ohne Feen, Drachen oder Zauberer. Die Hauptfiguren spielen Sprotte und Frieda zusammen mit den beiden Klassenkameradinnen Trude und Melanie bilden sie eine Mädchengang. Zu Wehr setzen müssen sie sich gegen die Jungenbande aus der Klasse die Pygmäen.

Cornelia Funke hat es mit ihrer literarischen Arbeit schon vor längerer Zeit in die Liga der erfolgreichsten Autorinnen Deutschlands geschafft. Die Schriftstellerin kam 1958 in Nordrhein-Westfalen zur Welt und absolvierte nach der Schulzeit eine Ausbildung zur Diplompädagogin. Zum Schreiben kam sie, nachdem sie zunächst als Illustration für Kinderbücher gearbeitet hatte.

Meine Buchempfehlung: Die Wilden Hühner 

Sprotte muss die Hühner ihrer Oma versorgen. Und so beschließt sie, gemeinsam mit ihren Klassenkameradinnen Frieda, Melanie und Trude eine Mädchenbande zu gründen. Und das leer stehende Haus ihrer Oma stellt einen hervorragenden Treffpunkt für die neue Bande dar. Denn die Wilden Hühner geben sich nicht geplanten Ereignissen wie Ballettstunden zufrieden. Abenteuer lassen sich keinesfalls planen – sie warten an jeder Ecke. Das ist es, was Sprotte ihren Freundinnen immer wieder sagt. Und damit liegt sie richtig. Denn kaum haben sie ihre Bande gegründet, erwartet die Mädchen ein Abenteuer nach dem Nächsten. Auch die feindliche Jungenbande, die Pygmaen, können sie nicht von ihren Vorhaben abhalten.

Die Wilden Hühner*
  • Cornelia Funke (Autor)

Recherchierte Reihenfolge(n)

Informationen zur Buchserie

  • Das erste Buch der Reihe „Die Wilden Hühner “ erschien bereits 1993
  • Die Bücher wurden von der bekannten Schriftstellerin Cornelia Funke verfasst
  • Insgesamt umfasst die Literaturserie sechs Bücher

Stimmen Sie ab

Hat Ihnen das zuletzt gelesene Buch der Reihe gefallen?
+2
0
 

Mehr zum/r Autor/in

Unter dem nachfolgenden Link finden Sie weitere Bücher und biografische Informationen zum/zur Autor/in: Cornelia Funke >

Bestseller Nr. 1 Die wilden Hühner
Bestseller Nr. 2 Die wilden Hühner und die Liebe
Bestseller Nr. 3 Die wilden Hühner und das Leben
Bestseller Nr. 4 Die Wilden Hühner
Bestseller Nr. 5 Die wilden Hühner

Die Wilden Hühner – alle Bücher in richtiger Reihenfolge >>

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Cornelia Funke, 6 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2009

Mehr Informationen / Inhalte zur Buchreihe Die Wilden Hühner:


Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Youtube.

Wir freuen uns über Ihre Meinung!

Liebe Leserin, lieber Leser, wir freuen uns sehr, wenn Sie uns im Kommentarbereich ihre Meinung mitteilen. Ihre E-Mail wird von uns weder veröffentlicht noch erhalten Sie Werbung.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü