Die Buchreihe Eine für Vier in richtiger Reihenfolge

Die vier Mädchen Lena, Tibby, Bridget und Carmen sind seit ihrer Geburt die besten Freundinnen. Nun sollen sie zum ersten Mal den Sommer nicht zusammen verbringen können. Dann findet Carmen eine alte Jeans, die auf wundersame Weise allen vier Mädels perfekt passt, obwohl sie nicht die gleiche Größe haben. Die Buchreihe „Eine für vier“ (Originaltitel: „The Sisterhood oft the Travelling Pants“) wurde von der US-amerikanischen Autorin Ann Brashares geschrieben und erschien im Jahr 2001. Nach dem großen Erfolg der Bücher folgte 2005 die Verfilmung fürs Kino. Seither wurden insgesamt fünf Bücher in der Reihe veröffentlicht, die alle ins Deutsche übersetzt wurden.

Im Vordergrund der Geschichten, die sich an Leserinnen und Leser ab zwölf Jahren richten, steht die Freundschaft zwischen den vier Freundinnen. Die müssen sich den Herausforderungen des Erwachsenwerdens stellen und tun dies auf eine sehr unterhaltende und humorvolle Weise. Die Suche nach Liebe und die große Bedeutung der Familie spielen ebenfalls eine große Rolle. Am Abend bevor sich die Mädchen für den Sommer trennen, schließen sie einen Pakt: Da die Jeans allen passt, wollen sie diese den Sommer über zu allen vier auf Reisen schicken. So bleiben sie, auch wenn sie getrennt sind, weiter in Kontakt. Lena verbringt den Sommer bei ihrer Großmutter, die sie mit einem Jungen namens Kostos verkuppeln will. Doch Lena zeigt zunächst wenig Interesse an dem Jungen. Tibby arbeitet den Sommer über und will ihre Erfahrungen dort, in einer filmischen Dokumentation festhalten. Carmen verbringt die Sommermonate mit ihrem Vater, von dem sie sich entfremdet hat. Und Bridget besucht ein Fußball Camp.

Jugendbücher sind das Metier von Ann Brashares. Die Schriftstellerin kam in den 60er Jahren zur Welt und schloss ein Philosophiestudium an einem Frauencollege ab. Nachdem sie eine ganze Zeit als Editorin und Herausgeberin gearbeitet hatte, schrieb sie ihre eigenen Bücher. Das erste Buch aus ihrer Feder und der hier vorgestellten Reihe „Eine für Vier“ wurde sofort ein Welterfolg. Auf Basis ihrer Romane wurden später die gleichnamigen Spielfilme produziert. Gegenwärtig wohnt Brashares mit ihrer Familie in New York.

Meine Buchempfehlung: Für immer und ewig

Im fünften Teil der Reihe „Eine für vier“ kehren die vier legendären Freundinnen wieder zurück. Mittlerweile sind die vier Mädchen erwachsen geworden und führen ihr eigenes, unabhängiges Leben. Obwohl sie alle einen guten Job und Männer haben, die sie lieben, fehlt ihnen ihre einstige enge Mädchen-Freundschaft. Dann schickt Tibby Flugtickets an alle, um endlich ein großes Wiedersehen zu feiern. Eine bewegende Geschichte von Begegnungen mit lange verloren geglaubten besten Freundinnen.

Recherchierte Reihenfolge(n)

Informationen zur Buchserie

  • Die Serie besteht aus insgesamt fünf Büchern
  • Verfasst wurde die Reihe von der Schriftstellerin Ann Brashares
  • Das letzte Buch kam unter dem Titel „Für immer und ewig“ auf den Markt

Stimmen Sie ab

Hat Ihnen das zuletzt gelesene Buch der Reihe gefallen?
0
0
 

Bestseller Nr. 1 Eine für 4
Bestseller Nr. 2 Eine für 4 - Unterwegs in Sachen Liebe
Bestseller Nr. 3 Eine für 4
Bestseller Nr. 4 Vier Zauberhafte Schwestern

Eine für Vier: Reihenfolge der Bücher >>

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Ann Brashares, 6 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2011


Mehr Informationen / Inhalte zur Buchreihe Eine für Vier:


Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Youtube.

Wir freuen uns über Ihre Meinung!

Liebe Leserin, lieber Leser, wir freuen uns sehr, wenn Sie uns im Kommentarbereich ihre Meinung mitteilen. Ihre E-Mail wird von uns weder veröffentlicht noch erhalten Sie Werbung.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü