Die Buchreihe Eona in richtiger Reihenfolge

Die faszinierende Story der Drachentochter: Die Literaturserie „Eona“ wurde von Alison Goodman geschrieben und besteht aus zwei Bänden, die zwischen den Jahren 2010 und 2011 erschienen sind und vom cbj Verlag herausgegeben wurden.

Gleich zu Beginn des ersten Teils “Drachentochter” lernt der Leser die Protagonistin Eona kennen. Das Mädchen wächst in einem Land auf, in dem neben dem Kaiser auch die Drachenaugen regieren. Eona wünscht sich eine der ihren zur werden, schließlich besitzt sie auch die außergewöhnliche Fähigkeit, das wahre Erscheinungsbild der Drachen sehen zu können. Da Magie für das weibliche Geschlecht allerdings streng untersagt ist, tarnt sie sich als ein Junge und sucht unbemerkt die Auswahlzeremonie auf. Dort kommt es zu einem unfassbaren Ereignis: Der seit langer Zeit vermisste Spiegeldrache bestimmt sie als seine neue Novizin. Doch schon bald soll Eonas Tarnung aufliegen…

Die Urheberin der Reihe, Alison Goodman, kam in den 1960er Jahre in Melbourne zur Welt. Sie gehört zu der Sorte von Schriftstellerinnen, die nicht viel über ihren Werdegang verraten wollen. Bekannt ist, dass sie einen Master Abschluss an der RMIT University erlangte und neben ihrer schriftstellerischen Arbeit als Dozentin für kreatives Schreiben tätig ist. Ihr erstes eigenes Buch, das auf Anhieb mit dem Aurealis Award ausgezeichnet wurde, stellte sie der Literaturwelt im Jahr 1998 vor. Nach vielen Umzügen und längeren Auslandsaufenthalten ist sie heute wieder in ihrer Geburtsstadt Melbourne sesshaft.

Meine Buchempfehlung: Das letzte Drachenauge

Nachdem Lord Sethon den Kaiser umgebracht und die Macht übernommen hat, will Eona  nun dafür sorgen, dass der Erbe Prinz Kygo der neue Herrscher wird. Doch ihr gelingt es nicht, ihre magischen Fähigkeiten voll zu entfalten, da ihr nie beigebracht wurde, die Kräfte der Himmelsdrachen im Zaum zu halten. Nun ist ausgerechnet sie auf die Unterstützung des dunklen Lords Ido angewiesen, der die anderen Drachenaugen auf dem Gewissen hat. 

EONA - Das letzte Drachenauge
73 Bewertungen
EONA - Das letzte Drachenauge*
  • Goodman, Alison (Autor)

Recherchierte Reihenfolge(n)

Genre(s)

Kinder & Jugendbücher

 

Informationen zur Buchserie

  • Die Literaturreihe wurde mit dem Band „Drachentochter“ eingeleitet
  • Geschrieben wurden die Bände von Alison Goodman
  • Zuletzt kam der Titel „Das letzte Drachenauge“ auf den Markt

Stimmen Sie ab

Hat Ihnen das zuletzt gelesene Buch der Reihe gefallen?

Bestseller Nr. 1 EONA - Drachentochter
Bestseller Nr. 2 Eona: Return of the Dragoneye
Bestseller Nr. 3 EONA - Das letzte Drachenauge

Eona – alle Bücher in richtiger Reihenfolge >>

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Alison Goodman, 2 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2010


Mehr Informationen / Inhalte zur Buchreihe Eona:


Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Youtube.

Wir freuen uns über Ihre Meinung!

Liebe Leserin, lieber Leser, wir freuen uns sehr, wenn Sie uns im Kommentarbereich ihre Meinung mitteilen. Ihre E-Mail wird von uns weder veröffentlicht noch erhalten Sie Werbung.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü