Die Buchreihe Hildegard Palm in richtiger Reihenfolge

Eine fesselnde Tetralogie voller Zweifel, Liebe, Mut und Zuversicht: Die Buchserie um Hildegard Palm wurde von Ulla Hahn ins Leben gerufen und setzt sich aus vier Bänden zusammen, die von der Deutschen Verlags-Anstalt publiziert wurden. Schon mit dem Erstlingswerk der Reihe “Das verborgene Wort” im Jahr 2001 erzielte die Autorin mit mehr als fünfhunderttausend verkauften Exemplaren einen nennenswerten Erfolg. Sechs Jahre nach der Veröffentlichung des ersten Bandes  wurde das Buch schließlich auch verfilmt und unter dem Namen “Teufelsbraten” auf dem Fernsehsender arte ausgestrahlt.

Hilla Palm ist ein aufgewecktes Mädchen mit großer Neugierde. Doch ihr Lebensdrang wird durch ihre Familie und dem Ort, an dem sie aufwächst, einer strenggläubigen Provinz im Rheinland, stark eingeschränkt. Immer wieder gerät sie mit ihren Eltern aufgrund ihrer Begeisterung für das geschriebene Wort und ihrem Wunsch, in Freiheit zu leben und neue Dinge zu erlernen, aneinander. Obwohl ihre Bildungschancen als Tochter einer klassischen Arbeiterfamilie eher gering sind, gelingt es ihr mit großer Mühe, Hochdeutsch zu lernen und zu einer intelligenten Frau heranzuwachsen. 

Während sich der erste Band vor allem um Hillas Kindheitsjahre und Jugend dreht, handelt das zweite Buch über ihre Zeit an der Oberschule und in der Universität. Im dritten Teil der Serie lässt sich Hilla als Studentin in der Domstadt Köln nieder und begegnet als junge Frau erstmals in ihrem Leben einem Mann, der ihr Herz höherschlagen lässt. 

Die Schöpferin der Serie, Ulla Hahn, ist ein Kind der 40er Jahre. Sie erblickte das Licht der Welt in Brachthausen und entschied sich nach ihrem Realschulabschluss zunächst für eine Lehre zur Bürokauffrau. Nach Erlangung der Hochschulreife auf dem Zweiten Bildungsweg, studierte sie die Fächer Geschichte, Soziologie und Germanistik.  Als Schriftstellerin gab sie ihr Debüt mit dem Roman “Ein Mann im Haus” Anfang der 90er Jahre. Gegenwärtig lebt die erfolgreiche Autorin mit ihrem Gatten in der schönen Hansestadt Hamburg.

Meine Buchempfehlung: Spiel der Zeit

Wie wird man sich in einer unbekannten Gegend so richtig wohlfühlen können? Man tritt das Abenteuer einfach an und wagt den Neuanfang. Hilla Palm, Tochter einer Arbeiterfamilie aus einer ländlichen Gegend, lässt sich in der großen Domstadt Köln nieder. In den dynamischen 68ern versucht sie dort eine neue Heimat zu finden und ergründet verschiedene Sprachen, um dann letztendlich doch festzustellen: Sie ist das Produkt ihrer Vergangenheit. Erst als sie einem Mann über den Weg läuft, in den sie sich verliebt, findet sie die nötige Energie, um sich mit ihrer schmerzhaften Geschichte auseinanderzusetzen.

Recherchierte Reihenfolge(n)

Genre(s)

Romane & Erzählungen

 

Informationen zur Buchserie

  • Die Buchreihe umfasst insgesamt vier Werke
  • Geschrieben wurden die Bände von Ulla Hahn
  • Das zuletzt veröffentlichte Buch kam unter dem Titel „Wir werden erwartet“ auf den Markt

Stimmen Sie ab

Hat Ihnen das zuletzt gelesene Buch der Reihe gefallen?
0
0

Mehr zum/r Autor/in

Unter dem nachfolgenden Link finden Sie weitere Bücher und biografische Informationen zum/zur Autor/in: Ulla Hahn >

Hildegard Palm – alle Bücher in richtiger Reihenfolge >>

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Ulla Hahn, 4 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2017

Wir freuen uns über Ihre Meinung!

Liebe Leserin, lieber Leser, wir freuen uns sehr, wenn Sie uns im Kommentarbereich ihre Meinung mitteilen. Ihre E-Mail wird von uns weder veröffentlicht noch erhalten Sie Werbung.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü