Die Buchreihe Inspecteur Piet van Houvenkamp in richtiger Reihenfolge

Humoristische Kriminalromane mit Urlaubsflair: Die Literaturserie “Inspecteur Piet van Houvenkamp” wurde vom Schriftsteller Bernd Stelter ins Leben gerufen und umfasst drei Bücher. Der erste Band der Reihe kam unter dem Titel “Der Tod hat eine Anhängerkupplung” auf den Markt und wurde vom Bastei-Lübbe Verlag herausgegeben.

Im ersten Teil der Campingkrimis werden Urlauber in einer idyllischen Gegend in den Niederladen unangenehm überrascht. Statt Sonne, Meer und Erholung erwartet sie auf Camping de Grevelinge ein angsteinflößendes Verbrechen. Der Kantinenwirt wurde in der Entsorgungseinrichtung der Campingtoiletten kopfüber ertränkt. Nichts spricht für Suizid. Inspecteur Piet van Houvenkamp, übrigens großer Sympathisant der Agatha-Christie-Krimis, findet schnell heraus: Der Tod besitzt eine Anhängerkupplung!

Der Autor der Serie, Bernd Stelter, kam 1961 in Unna als Sohn polnischer Einwanderer zur Welt und entschied sich nach seinem Schulabschluss für ein VWL-Studium.  Bevor er als Schriftstellerin sein erstes Buch vorstellte, was er viele Jahre erfolgreich im Radio und Fernsehen beschäftigt. Heute lebt der verheiratete Autor mit seiner Familie in Nordrhein-Westfalen.

Meine Buchempfehlung: Der Killer kommt auf leisen Klompen

Niederlands bekannter Inspecteur hat es wieder mal mit einem neuen Fall zu tun. In der idyllischen Gemeinde Middelburg wurde in einem Hausboot eine Frau entdeckt. Sie hat keine Kleidung an, ein Grinsen im Gesicht und ist bildhübsch. Nur eine Sache stört gewaltig: Sie ist nicht mehr am Leben. Piet van Houvenkamp versucht mit allen Mitteln Licht ins Dunkle zu bringen und begibt sich auf ein unbekanntes Terrain, von dessen Existenz er bislang nicht einmal wusste. Kurz darauf ist der Inspecteur kurz vorm Durchdrehen, denn auch die Urlauber auf Camping de Grevelinge haben bei dem Fall natürlich mal wieder ihre Finger im Spiel. 

Der Killer kommt auf leisen Klompen: Camping-Krimi. (Holland-Krimi, Band 2)*
  • Audio-CD – Hörbuch
  • Stelter, Bernd (Autor)
  • Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ohne Altersbeschränkung

Recherchierte Reihenfolge(n)

Genre(s)

Krimis & Thriller

Informationen zur Buchserie

  • Die Buchreihe besteht aus drei Werken
  • Den Auftakt markierte der Band „Der Tod hat eine Anhängerkupplung“
  • Der Schöpfer der Reihe heißt Bernd Stelter

Stimmen Sie ab

Hat Ihnen das zuletzt gelesene Buch der Reihe gefallen?

Inspecteur Piet van Houvenkamp – alle Bücher in richtiger Reihenfolge >>

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Bernd Stelter, 3 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2021


Mehr Informationen / Inhalte zur Buchreihe Inspecteur Piet van Houvenkamp:


Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Youtube.

Wir freuen uns über Ihre Meinung!

Liebe Leserin, lieber Leser, wir freuen uns sehr, wenn Sie uns im Kommentarbereich ihre Meinung mitteilen. Ihre E-Mail wird von uns weder veröffentlicht noch erhalten Sie Werbung.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü