Die Buchreihe Lockwood in richtiger Reihenfolge

Diese Fantasybücher haben die Herzen tausender jugendlicher Leser im Sturm erobert. In der „Lockwood & Co.-Reihe“ untersucht eine Gruppe von Jugendlichen Geistererscheinungen in einem alternativen London. Die mit fünf Bänden abgeschlossene Serie erschien zwischen 2013 und 2017 im cbt Verlag in Deutschland. Die Bücher der Reihe wurden vielfach mit Preisen ausgezeichnet, darunter der Leipziger Lesekompass. Geschaffen wurde sie vom bekannten britischen Kinder- und Jugendbuchautor Jonathan Stroud, der unter anderem auch die „Bartimäus-Reihe“ kreierte.

In einem London, das von Geistern heimgesucht wird, existieren zahlreiche private Agenturen, um die übernatürlichen Wesen zu bekämpfen. Dafür rekrutieren sie Kinder, denn deren Sinne können die Geister leichter wahrnehmen und bekämpfen. Die Hauptfigur der Reihe spielt der charismatische Anthony Lockwood, der eine kleine Agentur zur Bekämpfung der Geistergefahr leitet.

Geister befallen schon seit mehr als fünfzig Jahren die Stadt und versetzen die Einwohner in Angst und Schrecken. Unterstützt wird er von der jungen und talentierten Lucy Carlyle, die eigentlich auf eine große Karriere als Agentin gehofft hatte. Stattdessen landet sie bei Lockwood, der heruntergekommensten Agentur in London. Schnell geraten sie in mysteriöse Fälle, die ihnen fast den Job und das Leben kosten. Denn bei ihren Ermittlungen treffen sie auf das Böse sowie ungelöste Mordfälle und mächtige Geister. Eine spannende und nervenaufreibende Geschichte, die viele Leserinnen und Leser auf der ganzen Welt an die Bücher fesselt. Stroud erschafft eine Welt, die realistisch und glaubhaft wirkt und doch ganz anders als die Realität ist.

Jonathan Stroud, der die hier vorgestellte Reihe verfasst hat, wurde 1970 in Bedford geboren und ist vor allem für Kinder- und Jugendbücher bekannt. Wie bei vielen seiner heutigen Arbeitskollegen manifestierte sich sein Interesse zum geschriebenen Wort bereits in seiner Kindheit. Doch bevor er die Literaturwelt das erste Mal 1999 mit einem Buch begeisterte, vergingen noch einige Jahre. Stroud schloss ein Studium der Englische Literatur ab und begann im Verlagswesen zu arbeiten, wo er sich vor allem mit Sachbüchern für die jüngere Generation auseinandersetzte. Inzwischen gilt er als ein überragendes Schreibtalent, das auch hierzulande eine große Leserschaft gewinnen konnte. Wenn Sie an weiteren Büchern aus der Feder des Autors interessiert sind, empfehlen wir Ihnen folgende Unterseite:  Jonathan Stroud >

Meine Buchempfehlung: Das Grauenvolle Grab

In „Das Grauenvolle Grab“ brechen Lockwood, Lucy und drei weitere Mitglieder der Agentur in das Mausoleum von Marissa Fittes ein. Eigentlich suchen sie die Überreste der legendären ersten Geisterjägerin, doch im Sarg befinden sich nur die Überreste ihres Leibarztes. Noch bevor sie das Rätsel lösen können, stellt die Agentur Fittes alle andere Geisteragenturen unter ihre Kontrolle. Jetzt müssen sie sich gleichzeitig gegen Angriffe von Geistern und Menschen wehren, es droht, ein chaotischer Kampf loszubrechen. Zudem brauchen sie Hilfe im Kampf gegen ihren unerbittlichen Erzfeind. Das packende Finale einer großartigen Jugendbuchreihe.

Recherchierte Reihenfolge(n)

Informationen zur Buchserie

  • Das Buch „Die Seufenzende Wendeltreppe“ leitete die Buchreihe „Lockwood & Co.“ ein
  • Verfasser der Serie ist Jonathan Stroud
  • Das letzte Buch erschien im Jahr 2017 unter dem Titel „Das Grauenvolle Grab“
  • Die Romane sind für Kinder ab 12 Jahren geeignet

Stimmen Sie ab

Hat Ihnen das zuletzt gelesene Buch der Reihe gefallen?
0
0
 

Mehr zum Autor

Unter dem nachfolgenden Link finden Sie weitere Bücher und biografische Informationen zum/zur Autor/in: Jonathan Stroud >

Lockwood : Reihenfolge der Bücher >>

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Jonathan Stroud, 5 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2017


Mehr Informationen / Inhalte zur Buchreihe Lockwood:


Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Youtube.

Wir freuen uns über Ihre Meinung!

Liebe Leserin, lieber Leser, wir freuen uns sehr, wenn Sie uns im Kommentarbereich ihre Meinung mitteilen. Ihre E-Mail wird von uns weder veröffentlicht noch erhalten Sie Werbung.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü