Die Buchreihe Magnus Chase in richtiger Reihenfolge

Seit 2016 erscheint die erfolgreiche Fantasyroman-Trilogie „Magnus Chase – Das Schwert des Sommers“ in Deutschland im Carlsen Verlag. Der Autor Rick Riordan kreiert eine auf der nordischen Mythologie basierende Fantasygeschichte, die im gleichen Universum wie die „Camp-Half-Blood-Reihe“ und die „Kane-Reihe“ angesiedelt ist. Die Handlung wird aus der Sicht des Protagnisten Magnus Chase, dem Sohn des Vanir, Gott der Fruchtbarkeit, erzählt. Er ist der Cousin von Annabeth Chase, eine Hauptfigur aus der „Percy-Jackson-Reihe“.
Magnus Chase ist sechzehn Jahre alt und ein Halbgott. Nachdem seine Mutter von mysteriösen Wölfen getötet wird, landet er auf der Straße – mit gerade mal vierzehn Jahren. Hier schlägt er sich, so gut es geht, allein durch. Bis er bei einem heldenhaften Kampf durch Samirah ins Walhalla eingeführt wird. Walhalla ist ein modernes Hotel, in das alle großen Krieger und Kriegerinnen aufgenommen werden. Er steht hier in den Diensten des Gottes Odin. Samirah ist eine amerikanische Muslimin und ebenfalls eine Halbgöttin, als Tochter des Gottes Loki. Sie träumt davon, eines Tages Pilotin zu werden. Sehr detailliert wird die germanische Götterwelt in den Geschichten beschrieben. Die Spannung wird durch die actionreichen Abenteuer der Hauptfiguren hochgehalten. Neben heldenhaften Kämpfen geht es auch um die Gefühle und die Entwicklungen der Figuren, die dabei sind, erwachsen zu werden.

Der Schriftsteller der Buchserie, Rick Riodan, kam 1964 als Sohn einer Lehrerin in Texas zur Welt. Nach seinem Schulabschluss als Klassenbester wechselte er an die University of Texas, wo er Englisch und Geschichte studierte. Ehe er sich der Literatur zuwandte, war er mehrere Jahre als Dozent und Lehrer für Anglistik, griechische Mythologie als auch Sozialwissenschaften tätig. Wie vieler seiner heutigen Autoren-Kollegen fühlte er sich bereits als kleiner Junger der Literatur zugetan. Besonders große Begeisterung zeigte er für die Bücher „Der Herr der Ringe“ aus der Feder des weltbekannten Autors J.R.R. Tolkien. Sein Debütroman veröffentlichte Riodan im Jahr 1997 unter dem englischen Titel „Big Red Tequila“.

Meine Buchempfehlung: Das Schwert des Sommers 

„Magnus Chase – Das Schwert des Sommers“ ist der großartige Auftaktband der Fantasyreihe. An Magnus sechzehntem Geburtstag bekommt er Besuch von seinem Onkel, der ihm erzählt, dass er der Sohn eines germanischen Gottes ist. Die letzten zwei Jahre hatte Magnus als Obdachloser auf den Straßen von Boston gelebt. Als er in einen Kampf mit Dämonen gerät, stirbt er heldenhaft, weil er unbeteiligte Passanten rettet. Daraufhin wird er nach Walhalla gebracht, wo er mehr über seine Herkunft erfährt. Eigentlich will er zusammen mit Samirah und seinen zwei Freunden Blitz und Hearth Walhalla wieder verlassen. Doch sie werden von Mimir beauftragt, das Schwert des Sommers zu finden. Eine spannende Geschichte mit vielen Überraschungen.

Das Schwert des Sommers: Magnus Chase 1*
  • Rick Riordan (Autor) - Nicolás Artajo (Sprecher)

Recherchierte Reihenfolgen:

Informationen zur Buchserie

  • Verfasser der Buchreihe ist der Autor Rick Riordan
  • Die Serie besteht insgesamt aus vier Werken

Stimmen Sie ab

Hat Ihnen das zuletzt gelesene Buch der Reihe gefallen?
0
0
 

Mehr zum Autor

Unter dem nachfolgenden Link finden Sie weitere Bücher und biografische Informationen zum Autor: Rick Riordan >

Magnus Chase: Reihenfolge der Bücher >>

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Rick Riordan, 3 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2017


Mehr Informationen / Inhalte zur Buchreihe Magnus Chase:


Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Youtube.

Verwendete Quellen:

  • Wikipedia.com

Wir freuen uns über Ihre Meinung!

Liebe Leserin, lieber Leser, wir freuen uns sehr, wenn Sie uns im Kommentarbereich ihre Meinung mitteilen. Ihre E-Mail wird von uns weder veröffentlicht noch erhalten Sie Werbung.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü