Die Buchreihe Nimue Alban in richtiger Reihenfolge

Spannende Science-Fiction mit realen Problemen. Die „Safehold – Nimue Alban-Reihe“ ist eine Science-Fiction-Serie des US-amerikanischen Autors David Weber. Die Serie umfasst zehn Bände – einige Teile wurden in zwei Büchern veröffentlicht, sodass insgesamt neunzehn Bücher in der Serie erschienen. Die Übersetzung des letzten Buches steht noch aus.

Die Geschichte spielt im 31. Jahrhundert in einer weit entfernten Welt, genannt „Safehold“, in der sich die noch lebenden Menschen vor den Gbaba verstecken. Die Gbaba sind Aliens, welche die menschliche Zivilisation nahezu vollständig ausgelöscht haben. Die Erde und alle Kolonien sind nach den Angriffen nur noch unbewohnbare Ruinen, die wenigen Überlebenden fliehen nach Safehold. Um auf diesem kleinen Planeten nicht entdeckt zu werden, können die Menschen keinerlei Elektrizität oder Technik mehr nutzen, denn die Gbaba können die elektromagnetischen Strahlen orten. Um sicherzustellen, dass keine Technologie mehr zum Einsatz kommt, unternimmt die Gruppe der Anführer auf Safehold drastische Schritte. So wird das Gedächtnis aller Menschen gelöscht, nur die kleine Gruppe um die Anführer kennt anschließend noch die Wahrheit. Daraufhin wird eine Religion gegründet, die jegliche wissenschaftliche Neugier oder die Entwicklung neuer Technologien verbietet. Solche Aktivitäten können mit dem Tod bestraft werden. Im Mittelpunkt der Bücher steht die Auseinandersetzung zwischen dieser neuen Kirche und einzelnen Gebieten, die ihre Gefolgschaft den korrupten Kaplanen verweigern.

Zu Beginn der Reihe wird der vernichtende Krieg der Gbaba gegen die Menschheit beschrieben. Nur die Menschen in der Kolonie Safehold schaffen es, gegen die militärisch überlegenen Aliens am Leben zu bleiben. Später erwacht – nach achthundert Jahren – ein Android aus der alten technologischen Zeit, dessen Schicksal es ist, den lange unterdrückten technologischen Fortschritt, wieder anzufachen. Auch die Charis kämpfen für Unabhängigkeit und technologischen Fortschritt. Die Charis sind Bewohner einer kleinen Insel und ihre Chancen gegen das übermächtige Kirchenregime scheinen aussichtslos. Doch sie kennen die Wahrheit über die Gründung von Safehold und die Lüge der Kirche. Außerdem haben sie den Android, der sich Merlin Athrawes nennt, und dieser ist fest entschlossen, die Kirche zu besiegen.

Der Schöpfer der Reihe, David Mark Weber, wurde im Jahr 1952 geboren und verbrachte seine Kindheit sowohl in Ohio als auch in South Carolina. Seine Eltern förderten das literarische Interesse von Weber schon sehr früh. Nach einem Studium war er zunächst als Werbetexter beschäftigt. Einen besonders hohen Bekanntheitsgrad erlangte der Autor vor allem mit seiner Serie Honor Harrington.

Meine Buchempfehlung: Auf Gefechtstation

Einst waren die Menschen auf der Flucht vor den äußerst einflussreichen Aliens. Auf dem Planeten Safehold regierte eine Kirchendiktatur, deren Ziel es war, jede moderne Technologie zu unterbinden. Seit langer Zeit setzt sich das Inselkönigreich Charis für Selbstbestimmung und technologische Weiterentwicklungen ein.  Und auch der Geheimbund Helmspalter versucht gegen die repressive Herrschaft anzugehen.  Gelingt es ihnen dieses Mal, die Existenz der Kirche ein für alle Mal auszulöschen? Leser des spannenden Science-Fiction-Werkes erwarten 784 Seiten.

Recherchierte Reihenfolge(n)

Genre

Science Fiction

Informationen zur Buchserie

  • Die Literaturserie umfasst insgesamt neunzehn Bände
  • Das erste Buch kam unter dem Titel „Operation Arche“ auf den Markt
  • Zuletzt erschien das englischsprachige Werk „Through Fiery Trials“

Stimmen Sie ab

Hat Ihnen das zuletzt gelesene Buch der Reihe gefallen?
0
0
 

Mehr zum/r Autor/in

Unter dem nachfolgenden Link finden Sie weitere Bücher und biografische Informationen zum/zur Autor/in: David Weber >

Nimue Alban – alle Bücher in richtiger Reihenfolge >>

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: David Weber, 19 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2020

Wir freuen uns über Ihre Meinung!

Liebe Leserin, lieber Leser, wir freuen uns sehr, wenn Sie uns im Kommentarbereich ihre Meinung mitteilen. Ihre E-Mail wird von uns weder veröffentlicht noch erhalten Sie Werbung.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü