Die Buchreihe Ophelia Scale in richtiger Reihenfolge

Die „Ophelia-Scale-Reihe“ der deutschen Autorin Lena Kiefer spielt in einem dystopischen England, das nicht allzu fern in der Zukunft liegt. Die Trilogie erschien in Deutschland im cbj Verlag und wurde mit einigen Leserpreisen ausgezeichnet. Die Bücher richten sich vornehmlich an Jugendliche und junge Erwachsene.

Im Mittelpunkt der Geschichte steht die junge Ophelia, die sich in einer Welt, in der Technologie vom Regenten verboten wurde, dem Widerstand anschließt. Der Widerstand versucht, die Welt von der Herrschaft des Regenten zu befreien und Technologie wieder zu erlauben. Ophelia wird auserwählt, sich dem royalen Geheimdienst anzuschließen, um ein Attentat auf den Herrscher zu verüben. Im Geheimdienst des Regenten hätte sie leichten Zugang zu ihm. Doch als sie dort ankommt, lernt sie den mysteriösen Lucien kennen und verliebt sich in ihn.

Lucien ist der Bruder des Herrschers und so steht sie vor einer schwierigen Entscheidung: Soll sie loyal gegenüber dem Widerstand bleiben oder sich für die Liebe entscheiden? Eine spannende und actiongeladene Geschichte nimmt ihren Lauf. Dabei ist die Handlung wie auch die Charaktere sehr tiefgründig und ausgeklügelt geschrieben. Die Figuren entwickeln sich in ihren Einstellungen im Laufe der Reihe immer weiter. Die Leserinnen und Leser erwarten einige überraschende Wendungen.

Buchstaben und Sätze haben die Schriftstellerin Lena Kiefer schon damals fasziniert. Die Autorin  kam 1984 zur Welt und  entschied sich nach ihrer schulischen Laufbahn für ein Studium der Germanistik und Bildungswissenschaften. Bis Kiefer ihre erste und hier vorgestellte Literaturserie „Ophelia Scale“ herausgab, arbeitete sie einige Zeit als Texterin in der Werbebranche. Inzwischen hat sie eine weitere Reihe unter dem Namen „Don’t Love Me“ veröffentlicht, die wir Ihnen unter dem nachfolgenden Link in korrekter Reihenfolge vorstellen wollen: Lena Kiefer >

Meine Buchempfehlung: Die Sterne werden fallen

Im dritten Teil der Reihe „Die Sterne werden fallen“ steht die achtzehnjährige Ophelia mehr denn je zwischen den Fronten. Auf der einen Seite ist die Widerstandsgruppe Reverso, der sie sich angeschlossen und Treue geschworen hat, auf der anderen Seite stehen die regierungstreuen Anhänger, zu denen auch ihre große Liebe Lucien, der Bruder des Herrschers, gehört. Lucien ist mittlerweile unfreiwillig zum König über das Land aufgestiegen. Doch es droht ein Aufstand in der Bevölkerung. Zudem scheint sich eine noch unbekannte dritte Macht in die Auseinandersetzung um den Einsatz von Technologie einzumischen. Das packende Finale der Trilogie fesselt wie seine Vorgänger viele Leserinnen und Leser.

Recherchierte Reihenfolge(n)

Informationen zur Buchserie

  • Die Literaturserie setzt sich aus drei Bänden und einer Vorgeschichte zusammen
  • Geschrieben wurden die Werke von Lena Kiefer
  • Der Roman „Die Sterne werden fallen“ markierte das Ende der Serie

Stimmen Sie ab

Hat Ihnen das zuletzt gelesene Buch der Reihe gefallen?
0
0
 

Mehr zum Autor

Unter dem nachfolgenden Link finden Sie weitere Bücher und biografische Informationen zum/zur Autor/in: Lena Kiefer >

Ophelia Scale : Reihenfolge der Bücher >>

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Lena Kiefer, 4 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2019


Mehr Informationen / Inhalte zur Buchreihe Ophelia Scale:


Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Youtube.

Wir freuen uns über Ihre Meinung!

Liebe Leserin, lieber Leser, wir freuen uns sehr, wenn Sie uns im Kommentarbereich ihre Meinung mitteilen. Ihre E-Mail wird von uns weder veröffentlicht noch erhalten Sie Werbung.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü