Die Buchreihe „Plötzlich Fee“ in richtiger Reihenfolge

Bei der Buchreihe „Plötzlich Fee“ handelt es sich um eine ursprünglich englische Literaturserie von der bekannten und beliebten Autorin Julie Kagawa. Im Englischen heißt diese Reihe im Übrigen „The Iron Fee“. Julie Kagawa ist eine international anerkannte Bestsellerautorin. Grundlegend handelt die Serie mit ihren Bänden von der jungen Meghan Chase.

Sie ist ein 16-jähriges Mädchen, die sich in eine Welt voller Feen gezwungen sieht, als sie ihr ungewöhnliches Schicksal ereilt. Bis zu ihrem 16. Lebensjahr wusste sie nicht, dass sie die Tochter eines Feenkönigs ist. Schneller als ihr lieb ist, findet sie sich in einem Krieg wieder, der in einer zerrissenen Welt stattfindet. Das erste Band erschien bereits 2011. Es folgten vier weitere Bücher, die das Abenteuer von Meghan wiedergeben und imposant darstellen.
Den Lesern erwarten wundervolle Figuren aus Shakespears Sommernachtstraum sowie spannende Geschichten, um die Welt der Feen, die zeigen, wie Meghan mit den Zerwürfnissen ihrer Umgebung umgeht, um an den Problemen und Ereignissen zu wachsen.

Die Schriftstellerin der Reihe, Julie Kagawa, wurde 1982. Sie wurde in Kalifornien geboren, zog allerdings als junges Mädchen mit ihrer Familie nach Hawaii. Schon damals war sie eine begeisterte Leseratte. Die hier vorgestellte Reihe „Plötzlich Fee“ war nur eines ihrer erfolgreichen Projekte. Auch die Bücherreihen „Unsterblich“ und „Talon“ ließen die Autorin auf internationaler Ebene bekannt werden. Diese stellen wir Ihnen hier in chronologischer Reihenfolge vor.

Meine Buchempfehlung: Plötzlich Fee – Sommernacht

Die Außenseiterin Megan Chase versteht die Welt nicht mehr: an ihrem 16. Geburtstag geschehen lauter seltsame und mystische Dinge, für die sie keinerlei Erklärung finden kann. Auch ihr bester Freund Robbie benimmt sich auf einmal ganz komisch. Wie könnte Megan auch ahnen, dass sie ein ganz besonderes und einzigartiges Schicksal erwartet? Schließlich hätte sie nie damit gerechnet, dass sie die Tochter eines mächtigen Feenkönigs ist und an dessen Seite gegen das dunkle Winterreich kämpfen soll. Zu allem Überfluss wird auch noch ihr kleiner Bruder Ethan von dunklen Wesen entführt und Megan muss sich ihren Feenpflichten stellen, um Ethan zu retten. Wenn da nur nicht der dunkle Prinz Ash wäre, der eigentlich ihr Todfeind sein sollte, ihr Herz aber immer schneller zum Schlagen bringt.

Plötzlich Fee - Sommernacht: Band 1 - Roman -
399 Bewertungen

Recherchierte Reihenfolge(n)

Informationen zur Buchserie

  • Das erste Buch der Serie „Plötzlich Fee“ erschien 2011
  • Verfasserin der Bücher ist Julie Kagawa
  • Mittlerweile umfasst die ganze Reihe fünf Bücher

Stimmen Sie ab

Hat Ihnen das zuletzt gelesene Buch der Reihe gefallen?

 

Mehr zum/r Autor/in

Unter dem nachfolgenden Link finden Sie weitere Bücher und biografische Informationen zum/zur Autor/in: Julie Kagawa >

Plötzlich Fee – alle Bücher in richtiger Reihenfolge >>

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Julie Kagawa, 7 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2015

Mehr Informationen / Inhalte zur Buchreihe Plötzlich Fee:


Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Youtube.

 

Wir freuen uns über Ihre Meinung!

Liebe Leserin, lieber Leser, wir freuen uns sehr, wenn Sie uns im Kommentarbereich ihre Meinung mitteilen. Ihre E-Mail wird von uns weder veröffentlicht noch erhalten Sie Werbung.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü