Die Buchreihe „Schule der magischen Tiere“ in richtiger Reihenfolge

Großartige Unterhaltung für Kinder: Die Buchreihe „Die Schule der magischen Tiere“ begeistert kleine Kids auf der ganzen Welt. Der Autorin Margit Auer ist es mit dieser Bestsellerreihe gelungen, ein Millionenpublikum zu verzaubern, welches es gar nicht abwarten kann, bis endlich wieder ein neuer Band erscheint. Die Einzelbände sind stets in verschiedene Kapitel unterteilt, die löblicherweise recht kurz gehalten und mit zahlreichen Abbildungen versehen sind. Mittlerweile sind über 20 Bänder dieser Literaturserie erschienen.

Im Mittelpunkt der Einzelbände steht immer wieder die aus Schottland stammende Miss Cornfield, die an einer Schule irgendwo in Deutschenland Kinder unterrichtet. Sie ist eine sehr engagierte Lehrerin und ungewöhnlich nett, die Kinder lieben sie. Kinder, die in die Wintersteinschule gehen, erfahren Miss Cornfields Motto, dass die Welt voller Rätsel und Geheimnisse stecke, auf die Weise zu spüren, dass ein Kind nach dem anderen von ihr ein magisches Tier ausgehändigt bekommt. So wird dem kleinen Benni eine Schildkröte namens Henrietta zugeteilt und Ida muss sich von nun an um den Fuchs Rabbat kümmern. Gebracht werden die Tiere von Mr. Morrison. Er ist der Inhaber der ortsansässigen Zoohandlung. Zunächst schickt er den Kindern eine Nachricht, woraufhin diese einen Schwur ableisten müssen. Erst danach findet jedes Mal eine feierliche Übergabe des neuen Tieres statt.

Von Band zu Band haben immer mehr Kinder ein Tier gehalten, sodass sich Miss Cornfields Klassenzimmer alsbald in einen kleinen Zoo verwandelt. Jedes Tier bringt seine Eigenheiten mit, die es zu bändigen, zu bestaunen oder zu entdecken gilt. Die Hauptreihe der Buchserie spielt in der ganz normalen Schulzeit. Parallel dazu hat Margit Auer in einer Nebenreihe weitere Schauplätze erschaffen, an denen die Kinder mit ihren Tieren die Ferien verbringen und neue Abenteuer erleben. Jährlich erscheint im Frühjahr dazu ein neuer Band.

Eine Sonderausgabe verfasste die Autorin für die Stiftung Lesen. Die Illustrationen stammen allesamt von Nina Dulleck, die auch die gesamte Buchreihe mit den herrlichen Abbildungen versah. Leider ist die Sonderausgabe nicht käuflich zu erwerben, da das Buch kostenlos an Schülerinnen und Schüler in einigen Bundesländern verteilt wurde.

Die Urheberin der Reihe, Margit Auer, kam 1967 in Mühldorf am Inn zur Welt und ist eine deutsche Autorin, die mehr als 3 Millionen Kinderbücher absetzen konnte. Nach ihrer schulischen Laufbahn absolvierte sie ein Journalismus Studium in Eichstätt. Bevor sie sich der Literatur zuwandte, arbeitete sie mehrere Jahre Reporterin und gründete ihr eigenes Redaktionsbüro.

Meine Buchempfehlung: Die Schule der magischen Tiere, Band 1

In dem Buch von Margit Auer werden magische Tiere zum besten Freund der Kinder. Die Tiere können sich untereinander verständigen und sie verstehen auch die menschliche Sprache. Somit können sie sich auch mit den Kindern unterhalten, zu denen sie gehören. Wenn Menschen dabei sind, die nicht zum magischen Kreis gehören, verwandeln sich die Tiere in Kuscheltiere. Die Serie spielt in einer nicht näher erwähnten Stadt in Deutschland an der Wintersteinschule. Überreicht werden die magischen Tiere vom Inhaber der magischen Zoohandlung, Mr. Morrison. Nur wenige Menschen kennen das Geheimnis, das sich um die magischen Tiere rankt.

Die Schule der magischen Tiere – Endlich Ferien 2: Silas und Rick*
  • Schulhefte
  • Altersempfehlung: von 8 bis 11 Jahre
  • Schulbedarf

Recherchierte Reihenfolgen:

Informationen zur Buchserie

  • Das erste Buch der Buchserie „Schule der magischen Tiere“ erschien im Jahr 2012
  • Geschrieben wurde die Reihe von Margit Auer
  • Inzwischen sind 10 Bücher veröffentlicht wurden, zuletzt erschien das Buch „Die Schule der magischen Tiere – Hin und weg!“

Stimmen Sie ab

Hat Ihnen das zuletzt gelesene Buch der Reihe gefallen?
+2
0
 

Mehr zum Autor

Unter dem nachfolgenden Link finden Sie weitere Bücher und biografische Informationen zum/zur Autor/in: Margit Auer >

Die Schule der magischen Tiere – alle Bücher in richtiger Reihenfolge >>

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Margit Auer, 10 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2018

Mehr Informationen / Inhalte zur Buchreihe Schule der magischen Tiere:


Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Youtube.

Verwendete Quellen:

  • Wikipedia.com
  • luebbe.de

Wir freuen uns über Ihre Meinung!

Liebe Leserin, lieber Leser, wir freuen uns sehr, wenn Sie uns im Kommentarbereich ihre Meinung mitteilen. Ihre E-Mail wird von uns weder veröffentlicht noch erhalten Sie Werbung.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü