Die Buchreihe „Schwester Fidelma“ in richtiger Reihenfolge

Die Schwester Fidelma Kriminalromane spielen überwiegend im Irland des 7. Jahrhunderts. Die Hauptfigur, Schwester Fidelma, ist keine ganz gewöhnliche irische Nonne, denn sie gehört als Rechtsanwältin auch noch einem alten Rechtssystem in ihrem Heimatort an. {1} Dank ihrer außergewöhnlichen Beobachtungsgabe und der Hilfe von Bruder Eadulf gelingt es ihr, Morde und Verbrechen aufzuklären. {2} Unter dem Pseudonym Peter Tremayne hat der studierte Historiker Peter Berresford Ellis über 100 Bücher veröffentlicht. Darunter über dreißig Schwester Fidelma Kriminalromane, die in über 25 Sprachen übersetzt wurden und weltweite Bestseller wurden. In seiner wissenschaftlichen Karriere gilt Ellis als einer der ausgewiesenen Experten zur Keltischen Geschichte und Kultur. Sein Geschichtswissen fließt auch in seine Romane über Schwester Fidelma ein, viele historische Begebenheiten finden sich in den Romanen wieder. {3}

Im Nachfolgenden möchten wir Ihnen die Buchreihe Schwester Fidelma in richtiger Reihenfolge vorstellen.

Recherchierte Reihenfolgen:

Informationen zur Buchserie

  • Das erste Buch der Serie „Schwester Fidelma“ erschien 1998
  • Verfasser der Bücher ist der Schriftsteller Peter Tremayne

Mehr zum Autor

Unter dem nachfolgenden Link finden Sie weitere Bücher des Schriftstellers und biografische Informationen: Peter Tremayne >

Schwester Fidelma: Reihenfolgen der Bücher  

Reihenfolge der Buchserie: Schwester Fidelma[28 Bücher, 1998-2018]

Mehr Informationen / Inhalte zur Buchreihe Schwester Fidelma:


Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Youtube.

Verwendete Quellen:

  • {1} http://www.sisterfidelma.com/fidelma.html
  • {3} http://www.sisterfidelma.com/tremayne.html

Wir freuen uns über Ihre Meinung!

Liebe Leserin, lieber Leser, wir freuen uns sehr, wenn Sie uns im Kommentarbereich ihre Meinung mitteilen. Ihre E-Mail wird von uns weder veröffentlicht noch erhalten Sie Werbung.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü