Die Buchreihe Sturmlicht Chroniken in richtiger Reihenfolge

Ein absolutes Muss für alle Fantasyfreunde: Die „Sturmlicht-Chroniken“ ist eine Fantasy-Serie des bekannten US-amerikanischen Autors Brandon Sanderson. Die Buchreihe soll nach Abschluss insgesamt zehn Bände umfassen, bisher erschienen acht Bücher, der erste Band wurde im Jahr 2010 veröffentlicht. Dazu wurden zwei Kurzgeschichten herausgebracht. Der nächste Veröffentlicht ist bereits für Juni 2021 angekündigt. Innerhalb der Serie stellen die ersten fünf Bücher ein Set dar und die zweiten fünf Bücher bilden das Sequel zu den ersten.

Die Geschichten spielen in der fantastischen Welt Roshar, einem Planeten und gleichzeitig dem Namen eines Kontinentes, auf dem die Hauptereignisse stattfinden. Diese Welt wird von unregelmäßig wiederkehrenden Stürmen heimgesucht, die das Leben aller Lebewesen auf dem Kontinent bestimmen. Nur in Gegenden, die vor den Stürmen geschützt sind, können Städte und Häuser errichtet werden.

Während der fiktiven Heralds-Epoche herrschte eine Koalition aus zehn Nationen über Roshar, die als das Silber-Königreich bekannt war. Nach der Herrschaft Heralds trennten sich viele Königreiche in kleinere Königtümer ab. Die Handlung der Serie springt zwischen verschiedenen Charakteren hin und her, deren Leben auf den ersten Blick nicht in einem näheren Zusammenhang zu stehen scheinen.

Zu Beginn der Reihe steht die Geschichte von Szeth im Mittelpunkt des Geschehens. Der wird von seinem Volk verdammt und muss fortan alle Befehle von ständig wechselnden Gebietern befolgen. Eines Tages wird er beauftragt, den König einer der mächtigsten Nationen zu töten. Die Bücher der Serie wurden mit vielen Preisen ausgezeichnet, darunter der „Whitney Award“ und der „Locus Award“. Viele Fans auf der ganzen Welt fiebern schon den weiteren Teilen der Fantasy-Reihe entgegen.

Der Urheber der Reihe, Brandon Sanderson, gilt in der Welt der Literatur seit langer Zeit als ein echtes Schwergewicht. Er wurde Mitte der 70er Jahre in Lincoln geboren und lebt seine schriftstellerische Leidenschaft seit vielen Jahren im Fantasy- und Science-Fiction-Genre aus. Bevor er sich hauptberuflich mit dem Schreiben befasste, studierte er zunächst Biochemie und später Kreatives Schreiben. Schon während seiner Studienzeit widmete er sich der Kunst des Storytellings. Als er die Uni verließ, hatte er bereits 13 Bücher fertiggestellt. Seinen heutigen Bekanntheitsgrad hat er vor allem mit Buchreihen erlangt, wobei die Serie Mistborn zu seinen größten Erfolgen zählt.

Meine Buchempfehlung: Der Weg der Könige

Roschar ist eine stürmische Welt. Vor vielen Jahrhunderten wurde das Reich von Kriegern regiert, deren zauberhafte Schwerte über Leben und Tod entschieden, doch nun droht es vollends zerstört zu werden. Dalinar, der Großprinz von Alethkar, möchte das Geheimnis der Schwerter um jeden Preis lüften und das Königreich wieder zusammenbringen. Doch der Heerführer leidet unter schrecklichen Träumen,  und der Glanz seiner damaligen Taten ist längst erloschen. Noch weiß Dalinar nicht, dass auch der Sklave Kaladin und die junge Adlige Schallan die Zukunft der Sturmwelt mitbestimmen werden.. Der Roman umfasst 896 Seiten und wurde vom Heyne Verlag publiziert.

Ein zweiter Lesetipp: Rhythmus des Krieges

Im zuletzt erschienen Band sieben „Der Rhythmus des Krieges“ kämpft die von Dalinar Kholin gegründete Koalition seit einem Jahr gegen die feindliche Invasion. In einem blutigen und brutalen Krieg scheint keine Seite einen Vorteil für sich erringen zu können. Zudem steigt mit jedem Tag die Gefahr eines Verrats von Dalinars Verbündetem Taravangian. Mit neuen technologischen Errungenschaften von Navani, einem Schüler von Dalinar, könnte der Krieg doch noch ein gutes Ende nehmen. Aber der Feind bereitet einen letzten und vernichtenden Angriff vor. Währenddessen muss Kaladin mit neuen Problemen bei den Rittern fertigwerden. Immer schwieriger wird es für ihn, weitere Verbündete zu finden, denn der Feind wird jeden Tag mächtiger und immer mehr Krieger fallen dem Krieg zum Opfer.

Recherchierte Reihenfolge(n)

Informationen zur Buchserie

  • Die Literaturserie umfasst acht Bücher und wurde von Brandon Sanderson geschrieben
  • Der erste Roman kam unter dem Titel „Der Weg der Könige“ auf den Markt
  • Der achte Band erscheint im Juni 2021 unter dem Titel „Der Turm der Lichter“

Stimmen Sie ab

Hat Ihnen das zuletzt gelesene Buch der Reihe gefallen?
0
0
 

Mehr zum/r Autor/in

Unter dem nachfolgenden Link finden Sie weitere Bücher und biografische Informationen zum/zur Autor/in: Brandon Sanderson >

Sturmlicht-Chroniken – alle Bücher in richtiger Reihenfolge >>

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Brandon Sanderson, 8 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2021


Mehr Informationen / Inhalte zur Buchreihe Sturmlicht Chroniken:


Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Youtube.

2 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

  • Seidel Hans-Günther
    27. Mai 2021 16:11

    Folgen da noch weitere Teile, da es ja noch zu keinem endgültigen Ende gekommen ist???

    0
    0
    Antworten
  • Hallo Seidel, „Der Turm der Lichter: Roman (Die Sturmlicht-Chroniken,) Gebundene Ausgabe“ kommt am 21. Juni 2021 auf den Markt. LG, Jere

    0
    0
    Antworten

Wir freuen uns über Ihre Meinung!

Liebe Leserin, lieber Leser, wir freuen uns sehr, wenn Sie uns im Kommentarbereich ihre Meinung mitteilen. Ihre E-Mail wird von uns weder veröffentlicht noch erhalten Sie Werbung.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü