Die Bücher von Ellen Berg in richtiger Reihenfolge

Biografie zu Ellen Berg:

Geburtsjahr: 1969

Kann das Leben auf einem Bauernhof ausreichend Zündstoff bieten, um regelmäßig Bestseller zu landen? Anscheinend schon, denn Ellen Berg ist der beste Beweis dafür. Die deutsche Schriftstellerin ist ein Kind der 1960 Jahre und entschied sich nach ihrer schulischen Ausbildung für ein Studium der Germanistik. Sie war mehrere Jahre in der Gastronomie und in der Tourismusbranche tätig, bis sich hauptberuflich der Schriftstellerei zuwandte. Aus welcher Stadt sie kommt und wo genau sie ihren akademischen Titel erlangt hat, bleibt wohl ihr ewig währendes Geheimnis.   

Sofort zur richtigen Reihenfolge >>

Ellen Berg ist vor allem für ihre humoristischen Gesellschafts- und Familiengeschichten bekannt. Ihr 2011 erschienener Debütroman „Du mich auch – (K)ein Racheroman“ entstand nach der Trennung von ihrem damaligen Partner. Um ihre Rache- und Wutgefühle zu verarbeiten, griff sie nach einem Gespräch mit ihren Freundinnen mehr oder weniger spontan zur Feder – mit großem Erfolg. Das Buch verzückte eine deutschlandweite Leserschaft und schaffte den direkten Sprung auf die Bestsellerlisten. Inzwischen ist ihre erfolgreiche “(K)ein”-Reihe auf satte siebzehn erfolgreiche Werke angewachsen.  

Seit Veröffentlichung ihres Erstlings hat Berg mehrmals eindrucksvoll bewiesen, wie viel Kreativität in ihr schlummert. Sie hat ein außerordentlich gutes Gespür für Situationskomik und ulkige Dialoge. Sie schreibt sehr heiter, humorvoll und mit einem ironisch-überspitztem Unterton. Fans lieben ihre erfrischende und zugleich lockere Erzählweise. Neben Familien- und Beziehungsthemen drehen sich die Werke der Autorin auch um die Arbeitswelt, Diät-Trends und das Altwerden. 

Heute lebt die Autorin gemeinsam mit ihrer Tochter auf einem idyllischen Bauernhof im Allgäu. Auf ihrer Webseite “Ellen-Berg.de” lädt sie regelmäßig Updates zu ihren Werken hoch. Wer mag, kann ihr Fans dort auch eine persönliche Nachricht hinterlassen.

Mein Lesetipp: Du Mich auch

Der Rache-Roman „Du mich auch“ von der Autorin Ellen Berg handelt von drei Freundinnen, die sich bei einem Klassentreffen nach 25 Jahren wiedersehen. 

Evi hat ihrem Mann und ihren Kindern zuliebe ihre Karriere aufgegeben und ist jetzt in der Küche zufrieden. Im Gegensatz dazu reist Beatrice mit ihrem Marketingjob um den ganzen Globus. Nichtsdestotrotz ist sie verheiratet und führt ein erfolgreiches Leben. Katharina ist Staatssekretärin eines Ministers und ist weder verheiratet, noch hat sie Kinder. Bei der Feier wird reichlich Alkohol konsumiert, weshalb jede der Protagonistinnen einige Geheimnisse ausplaudert. Es stellt sich heraus, dass alle drei von ihren Männern betrogen wurde. Nun planen sie einen erbitterten Rachefeldzug, dem ihre Gatten für ihre Taten büßen sollen.

Du mich auch: Ein Rache-Roman *
Berg, Ellen (Autor)

Recherchierte Reihenfolge(n)

Beliebte Bücher

Ich koch dich tot (2016)
Ich will es doch auch! (2014)
Du mich auch (2011)
Alles Tofu, oder was? (2015)
Das bisschen Kuchen (2012)

Stimmen Sie ab


Hat Ihnen das zuletzt gelesene Buch von Ellen Berg gefallen?

Ellen Berg: Reihenfolgen der Bücher  >

Kein  – alle Bücher in richtiger Reihenfolge >>

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Ellen Berg, 17 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2020

Wir freuen uns über Ihre Meinung!

Liebe Leserin, lieber Leser, wir freuen uns sehr, wenn Sie uns im Kommentarbereich ihre Meinung mitteilen. Ihre E-Mail wird von uns weder veröffentlicht noch erhalten Sie Werbung.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü