Die Bücher von Nathalie Weidenfeld in richtiger Reihenfolge

Biografie zu Nathalie Weidenfeld:

Geburtsjahr: 1970  | Geburtsort: Frankreich

Private Informationen aus dem Leben dieser Autorin sind rar gesät: Die Autorin Nathalie Weidenfeld kam Anfang der 70er Jahre in Frankreich zur Welt. Ihre Kindheit verbrachte sie allerdings in der Deutschland, wo sie später auch ihren Schulabschluss erlangte. Mit der Wahl ihres Studienganges gab sie dann erstmals ihr Interesse am geschriebenen Wort zu erkennen. Weidenfeld studierte die amerikanische Literatur und schrieb ihre Dissertation in Kulturwissenschaft an der Freien Universität Berlin. In den nachfolgenden Jahren war sie viele Jahre in der Film- und Fernsehbranche beschäftigt. Heute findet sie ihr berufliche Erfüllung im Schreiben. Ihr erster Roman kam unter dem Titel “Der Tag, an dem Mama die Krise kriegte” auf den Markt.  Weidenfeld lebt mit ihrem Mann und ihren Kindern in München, wo sie nebenher an der Universität als Filmwissenschaftlerin lehrt.

Meine Buchempfehlung: Warum schwedische Eltern gute Laune haben und äthiopische Kinder hilfsbereit sind: Die 99 besten Erziehungstipps aus aller Welt

Sie sind ihrer Arbeit nachgegangen, waren im Supermarkt, haben die Tochter zum Musikunterricht kutschiert, Vokabeln abgefragt und Essen gemacht, aber ihre Kinder gucken lieber unentwegt aufs Handy, sagen, dass sie Fleisch nicht gerne essen und wollen auf keinen Fall mit dem Hund gehen. Sie stellen sich die Frage, was sie in ihrer Erziehung falsch gemacht haben, wo doch Kinder aus Frankreich im Restaurant ihre besten Manieren zeigen und die chinesischen Kinder sogar von sich aus Klavier lernen? Nathalie Weidenfeld wollte wissen, was deutsche Eltern von anderen Nationen lernen können und hat 99 Tipps aus dem Ausland zusammengetragen.

Meine Buchempfehlung: Die Orangenprinzessin

Candida ist 40 Jahre alt und die Tochter eines bekannten Sängers und einer betuchten Geschäftsfrau, doch ihr Leben läuft ganz und gar nicht nach ihren Vorstellungen. Durch den Druck ihrer Eltern ist es für sie ziemlich schwer, sich selbst kennenzulernen. Eigentlich will sie als Tierärztin arbeiten, doch anstatt für ihren Traum zu arbeiten, hält sie sich lieber mit kleinen Jobs als Darstellerin über Wasser. Plötzlich bekommt sie eine einmalige Möglichkeit: Sie könnte die Protagonistin einer neuen Fernsehsendung und dadurch zugleich das Werbegesicht für ein neues Parfum werden. Fortan lebt sie ein rastloses Leben. Gedrängt von ihrer Agentin, müde vom Erfolg, gestresst von den Journalisten, sucht Candida in ihrem kleinen Reich Ruhe. Doch wird der Prinzessin irgendjemand zur Hilfe kommen? Genauso, wie man es auch aus Märchen kennt? Das Buch umfasst 365 Seiten.

Die Orangenprinzessin*
  • Nathalie Weidenfeld (Autor)

Recherchierte Reihenfolge(n)

Beliebte Bücher

Der Tag, an dem Mama die Kriese kriegte (2015)
Einhundert Arten, den Mond zu sehen (2003)
Die Organgenprinzessin (2002)
Warum schwedische Eltern gute Laune haben und äthiopische Kinder hilfsbereit sind (2019)

Stimmen Sie ab

Hat Ihnen das zuletzt gelesene Buch von Nathalie Weidenfeld gefallen?

0
0

Reihenfolge.org

Liebe Leserin, lieber Leser, wir recherchieren für Sie täglich im Netz, sodass Sie sämtliche Bücherserien in chronologischer Reihenfolge lesen können. Sollte ihr Lieblingsbuch auf dieser Seite fehlen, hinterlassen Sie uns bitte einen Kommentar. Ach ja, noch etwas, wenn Ihnen diese Webseite gefällt, freuen wir uns, wenn Sie Reihenfolge.org wieder besuchen. Bleiben Sie gesund!

Nathalie Weidenfeld: Reihenfolgen der Bücher  >

Einzelwerke – alle Bücher in richtiger Reihenfolge >

Wir freuen uns über Ihre Meinung!

Liebe Leserin, lieber Leser, wir freuen uns sehr, wenn Sie uns im Kommentarbereich ihre Meinung mitteilen. Ihre E-Mail wird von uns weder veröffentlicht noch erhalten Sie Werbung.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü