Die Bücher von Julie Dubois in richtiger Reihenfolge

Biografie zu Julie Dubois

Julie Dubois hat sich erst vor wenigen Jahren der schreibenden Zunft angeschlossen. Sie redet nicht gerne über ihr Leben, zumindest nicht in der digitalen Welt. Man weiß, dass ein Teil ihrer Familie aus Frankreich kommt und sie jahrelang in Berlin wohnhaft war, mittlerweile hat sie zwischen Deutschland und dem Périgord eine neue Heimat gefunden. Hier findet sie genug Zündstoff für ihre beliebten Krimis um Kommissarin Marie Mercier.

Wie das berufliche Leben von Dubois vor ihrer künstlerischen Laufbahn aussah, bleibt ungewiss. Fest steht, dass sie 2021 ihr erstes Buch herausbrachte und ganz offenbar mit der Schriftstellerei eine neue Berufung fand. Ihre stetig wachsende Leserschaft freut sich schon sehnsüchtig auf ein weiteres Buch der deutschen Autorin.

Lesetipp: Trüffelgold

Saint-André-du-Périgord ist eine idyllische Gemeinde in Frankreich, wo Kommissarin Marie Mercier viele Sommerurlaube auf dem Hof ihrer Großeltern verlebte. Jetzt wurde ihr das Grundstück vermacht und sie will dort abschalten und neue Kraft tanken. Plötzlich kehrt Unruhe in den sonst so ruhigen Ort, denn ein Motorradfahrer kam auf seltsame Weise ums Leben. Der Tote ging eine Affäre mit der schönen Hélène ein, weshalb Kommissar Michel Leblanc Eifersucht als Motiv vermutet. Marie hingegen glaubt an einen anderen Grund, nur leider ist es Leblancs Aufgabe, den Fall aufzuklären. Als unerwartet ganz neue Informationen ans Tageslicht kommen, überschlagen sich die Ereignisse. 

Trüffelgold: Ein... *
  • Dubois, Julie (Autor)

Recherchierte Reihenfolge(n)

Verraten Sie uns

Hat Ihnen das zuletzt gelesene Buch von Julie Dubois gefallen?


Julie Dubois: Reihenfolgen der Bücher  >

Marie Mercier - alle Veröffentlichungen in richtiger Reihenfolge >

Band / JahrTitelMehr erfahren*
1 / 2021 Trüffelgold Thalia | Medimops
2 / 2022 Kalte Blüten Thalia | Medimops
Informationen im Überblick: Autor/in: Julie Dubois, 2 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2022

Wir freuen uns über Ihre Meinung!

Liebe Leserin, lieber Leser, wir freuen uns sehr, wenn Sie uns im Kommentarbereich ihre Meinung mitteilen. Ihre E-Mail wird von uns weder veröffentlicht noch erhalten Sie Werbung.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü