Die Buchreihe Doors in richtiger Reihenfolge

Mit „Doors“ liegt ein außergewöhnliches Serienprojekt des deutschen Erfolgsautors Markus Heitz vor. In der Pilotfolge „Doors – Der Beginn“ stehen am Ende die Leserinnen und Leser gemeinsam mit der Hauptfigur vor der Wahl, welche Tür geöffnet werden soll. Jede Tür steht für ein anderes Buch der Reihe. Die Einzelbände der Reihe können also in jeder beliebigen Reihenfolge gelesen werden, der Verlauf der Geschichte wird durch die Auswahl bestimmt. Die Pilotfolge, die als Einleitung in die Geschichte dient, kann kostenlos heruntergeladen werden.

Ausgangspunkt der Handlung ist das Verschwinden einer jungen Frau. Der Vater, der reiche Geschäftsmann Walter Van Dam, engagiert daraufhin eine aus verschiedenen Experten zusammengesetzte Gruppe, die seine Tochter Anna-Lena wiederfinden soll. Im weit vertrackten Höhlensystem unter dem Anwesen der Familie begibt sich die Gruppe, bestehend aus einem Freeclimber, einem spirituellen Medium, zwei Höhlenforschern, einem Parapsychologen und einem Personenschützer, auf die Suche nach der vermissten Tochter.

Schnell wird klar, dass es in dem Höhlensystem nicht mit rechten Dingen zu geht. Die Schwerkraft scheint außer Kraft gesetzt und es passieren merkwürdige Sachen. Doch ihnen bleibt nicht viel Zeit, wenn sie die Tochter lebend retten wollen. Jetzt müssen sie sich entscheiden, durch welche Tür sie gehen sollen. Eine Tür führt in den Winter des Jahres 1944/45, die zweite Tür führt in eine apokalyptische Zukunft in Frankfurt und die dritte Tür führt ins Mittelalter im 9. Jahrhundert.

Der Verfasser der Reihe, Markus Heitz, gilt längst als ein Star in seinem Genre. Der Schriftsteller kam Anfang der 70er Jahre in Homburg zur Welt und durchlief dann ein Studium in Germanistik und Geschichte. Nach den Studienjahren begann er als Journalist tätig zu werden. Das erste Buch von ihm „Die Dunkle Zeit 1 – Schatten über Ulldart“ erschien im Jahr 2003, wobei er seinen schriftstellerischen Durchbruch endgültig mit dem ersten Roman der Zwerge-Serie verzeichnete.

Meine Buchempfehlung: Wächter

Der ersten Band der Reihe „Doors – Dämmerung“ zieht die Leserinnen und Leser mit einer düsteren Zukunftsvision in ihren Bann. Nachdem die Truppe auf der Suche nach Anna-Lena durch die dritte Tür geht, landet sie im Jahr 2049 in Frankfurt am Main. Hier werden die Gruppenmitglieder auf eine harte Probe gestellt. Jeder wird mit Geheimnissen aus seiner eigenen Vergangenheit konfrontiert. Zudem hören alle eine geheimnisvolle Stimme, die ihre Ängste noch weiter schürt. Ein spannender Fantasy-Roman aus einem einzigartigen Buchprojekt.

Recherchierte Reihenfolge(n)

Informationen zur Buchserie

  • Die Literaturserie „Doors“ wurde vom Altmeister Markus Heitz geschrieben und kann in zwei Staffeln aufgeteilt werden
  • Das erste Buch kam unter dem Titel „Dämmerung“ auf den Markt
  • Den Abschluss markierte der Roman „Wächter“ im Jahr 2019
  • Insgesamt umfasst die Reihe sechs Bände

Stimmen Sie ab

Hat Ihnen das zuletzt gelesene Buch der Reihe gefallen?
0
0
 

Mehr zum/r Autor/in

Unter dem nachfolgenden Link finden Sie weitere Bücher und biografische Informationen zum/zur Autor/in: Markus Heitz >

Doors – alle Bücher in richtiger Reihenfolge >>

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Markus Heitz, 8 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2019


Mehr Informationen / Inhalte zur Buchreihe Doors:


Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Youtube.

Wir freuen uns über Ihre Meinung!

Liebe Leserin, lieber Leser, wir freuen uns sehr, wenn Sie uns im Kommentarbereich ihre Meinung mitteilen. Ihre E-Mail wird von uns weder veröffentlicht noch erhalten Sie Werbung.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü