Die Bücher von C. S. Lewis in richtiger Reihenfolge

Kurzbiografie zu C. S. Lewis:

Geburtsjahr: 1889 | Geburtsort: Belfast

Der irische Autor und Wissenschaftler C.S. Lewis kam 1889 in Belfast zur Welt. C.S. wurde für seine Kinderbuchreihe „Die Chroniken von Narnia“ weltweit bekannt. Als Sohn eines Anwalts und nach dem Tod seiner Mutter durch eine Krebserkrankung, besuchte Lewis zunächst ein Internat in Watford. Anschließend begann er ein Studium an der renommierten Oxford Universität, das er aufgrund der Geschehnisse im Zweiten Weltkrieg jedoch abbrechen musste. 1919 nahm er das Studium wieder auf und absolvierte zahlreiche Universitätsprüfungen mit Bestnoten. Der renommierte Autor arbeitete nach Erlangung des akademischen Grades lange als Philosophielehrer an der Oxford Universität, wo er auch den berühmten Schriftsteller J. R. R. Tolkien kennenlernte und sich an seinen Werken inspirierte. Die entstandene Freundschaft zwischen den Beiden bröckelte mit den Jahren, da Tolkien Kritik an den Narnia Büchern übte. C. S. Lewis verstarb im Alter von 64 Jahren an den Folgen einer Nierenschwäche.

Im Nachfolgenden möchten wir Ihnen die Bücher von C. S. Lewis in richtiger Reihenfolge vorstellen.

Recherchierte Reihenfolgen:

Zuletzt erschienen:

  • Der letzte Kampf (2000)

Umfrage

Hat Ihnen das zuletzt gelesene Buch von C. S. Lewis gefallen?

0
Wir freuen uns auch über Ihre Meinung im Kommentarbereich. 

Bücher entdecken

Bei Uns finden Sie kostenlose E-Books sowie tausende Bücherserien geordnet nach Ihrer Wunschkategorie und mit Ihren Lieblingsautoren.

C. S. Lewis : Reihenfolgen der Bücher  

Reihenfolge der Buchserie: Die Chroniken von Narnia > [7 Bücher, 1992-2000]

Reihenfolge der Buchserie: [3 Bücher, 1938-1945]

Mehr Informationen / Inhalte zum Autor


Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Youtube.

Verwendete Quellen:

  • Tabellen: lovelybooks.de, amazon.de, buechertreff.de, wikipedia.de/com
  • Textinhalte: lovelybooks.de, wikipedia.de, randomhouse.de, buecherserien.de

Wir freuen uns über Ihre Meinung!

Liebe Leserin, lieber Leser, wir freuen uns sehr, wenn Sie uns im Kommentarbereich ihre Meinung mitteilen. Ihre E-Mail wird von uns weder veröffentlicht noch erhalten Sie Werbung.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü