Die Bücher von Stieg Larsson in richtiger Reihenfolge

Biografie zu Stieg Larsson:

Geburtsjahr: 1954 | Geburtsort: Skelleftehamn

Karl Stig Erland Larsson war ein schwedischer Journalist und Autor, der durch seine “Millennium-Trilogie” bekannt wurde und nicht selten in einem Atemzug mit weltbekannten Autoren wie Dan Brown genannt wird. Geboren wurde er 1954 als Sohn sehr junger Eltern in Skelleftehamn (Schweden). Die Eltern waren mit dem kleinen Karl völlig überfordert und gaben ihn deshalb in die Hände seiner Großeltern, bei denen er viele Jahre seiner Kindheit verbrachte. Kurz nach seinem achten Geburtstag sollte er dann auf Wunsch seines Vaters wieder in seinem Elternhaus wohnen. Im Erwachsenenalter gab Larsson bekannt, dass sein Opa einen großen Einfluss auf seine späteren Bücher hatte. Sein Großvater war ein politischer Aktivist, der im Zweiten Weltkrieg kämpfte und viele Jahre von den Nazis gefangen gehalten wurde.

Die Liebe zur Literatur entdeckte Larsson schon früh in seinem Leben. Besonders gerne las er die Bücher der Schriftstellerin Enid Blyton. Die ersten schriftstellerischen Gehversuche unternahm er mit zwölf Jahren, schon damals wollte er einen ersten eigenen Roman schreiben. Eines Tages fand sein Vater ein Notizbuch von ihm und entschied sich, seinem Sohn zum Geburtstag eine Schreibmaschine zu kaufen. Larsson war von diesem Geschenk begeisterte und liebte das Schreiben auf dem Gerät.

Als Jugendlicher machte der bereits verstorbene Autor eine äußerst traumatische Erfahrung: Er musste wider Willen mitansehen, wie seine Freunde ein Mädchen vergewaltigten. Aufgrund anhaltender Schuldgefühle setzte er sich viele Jahre intensiv mit gesellschaftlichen Missständen auseinanderzusetzen und opferte seine Zeit, um anderen Menschen zu helfen. Beruflich arbeitete er viele Jahre in einer Nachrichtenagentur. Lange Zeit verbrachte Larsson in Ostafrika, wo er über den afrikanischen Befreiungskrieg recherchierte und später Mitglied der Guerilla wurde. Mitte der 90er Jahre gründete er außerdem eine Stiftung, die sich gegen Rechtsextremismus einsetzte. 

Laut verschiedenen Quellen soll Larsson ein überaus glücklicher Mensch gewesen sein, obwohl er fast stündlich zur Zigarette griff und regelmäßig Fastfood aß. Auch wenn er sein gesamtes Leben ein großer Literaturfreund war, überraschte es seine Verwandten und Freunde, als er kurz nach der Jahrtausendwende verkündete, dass er fortan Kriminalromane schreiben würde. Traurigerweise wurde Larssons weltbekannte Millennium Reihe erst nach seinem Tod 2004 herausgegeben. In Schweden machte er sich allerdings schon zuvor als Aktivist und Journalist einen Namen. Seine letzten Tage verbrachte Larsson in Stockholm.

Der mehrfach prämierte Autor besaß die Gabe, seine Gedanken äußerst präzise auf den Punkt zu bringen. Charakteristisch für seinen Erzählstil sind kurze Sätze, die ohne viele Nebensätze auskommen. Seine Geschichten sind nicht selten mit schrecklichen Gewaltdarstellungen gespickt, die die Abgründe der menschlichen Psyche offenlegen. Zudem schätzen Larssons Leser die fortwährende Spannung und seine authentischen Romanfiguren.

Meine  Buchempfehlung: Verdammnis..

Mikael Blomkvist ist ein ehrgeiziger und disziplinierter Journalist, der sich nicht davor scheut, ins Wespennest zu stechen. Hauptsache, die Wahrheit kommt ans Licht! Und jene könnte kaum düsterer sein. Bei seinen Forschungen erfährt er, dass sich hochrangige Würdenträger Schwedens seit vielen Jahren an russischen Frauen vergehen. Jene werden für diesen Zweck illegal ins Land geschleust – gegen ihren Willen. Lisbert Salander schaltet sich in den Fall ein und stolpert über unangenehme Hürden. Es scheint, als sei ihr ehemaliger Betreuer Nils Bjurman in den Missbrauchsfall verwickelt. Schon bald wird er tot aufgefunden. Schlimmer noch: Auf der Tatwaffe werden Lisbeths Fingerabdrücke gefunden. Ist sie für den Mord verantwortlich?…

Recherchierte Reihenfolge(n)

Beliebte Bücher

Verblendung (2015)
Verdammnis (2015)
Vergebung (2015)
Millennium (2013)

Stimmen Sie ab

Hat Ihnen das zuletzt gelesene Buch von Stieg Larsson gefallen?


 

Reihenfolge.org

Liebe Leserin, lieber Leser, wir recherchieren für Sie täglich im Netz, sodass Sie sämtliche Bücherserien in chronologischer Reihenfolge lesen können. Sollte ihr Lieblingsbuch auf dieser Seite fehlen, hinterlassen Sie uns bitte einen Kommentar. Ach ja, noch etwas, wenn Ihnen diese Webseite gefällt, freuen wir uns, wenn Sie Reihenfolge.org wieder besuchen. Bleiben Sie gesund!

 

AngebotBestseller Nr. 2 Stieg Larsson - Millennium Box [Blu-ray] [Director's Cut]
Bestseller Nr. 4 Verschwörung: Millennium 4 - Roman
Bestseller Nr. 5 Erbarmen

Stieg Larsson: Reihenfolgen der Bücher  

Millennium – alle Bücher in richtiger Reihenfolge >>

„Thriller mit sehr hohem Suchtfaktor.“ (Bild am Sonntag)

Der schwedische Krimiautor Stieg Larsson erlangte durch seine Literaturreihe Millennium internationale Bekanntheit. Nach dem Tod des Autors wird sie von dem schwedischen Autor David Lagercrantz fortgesetzt. Verschwundene Menschen, Mädchenhandel und Mord: Der Journalist Mikael Blomkvist und die Computer-Hackerin Lisbeth Salander arbeiten Hand in Hand, um Verbrechen aufzuklären. Dabei geraten sie in Situationen, in denen nicht nur sie wünschten, sie wären niemals dort hineingeraten. Auch die Ermittlung gegen hohe Regierungsbeamte fällt in ihr Repertoire, was besonders Lisbeth Salander in große Bedrängnis bringt. Denn als eine neue Leiche gefunden wird, gerät sie selbst unter Verdacht. Doch Blomkvist hält zu ihr und setzt alles daran, sie zu entlasten.

 

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: Stieg Larsson, 6 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 2019

Millennium (DVD)  >>

Mehr Informationen / Inhalte zum Autor >


Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Youtube.

 

Wir freuen uns über Ihre Meinung!

Liebe Leserin, lieber Leser, wir freuen uns sehr, wenn Sie uns im Kommentarbereich ihre Meinung mitteilen. Ihre E-Mail wird von uns weder veröffentlicht noch erhalten Sie Werbung.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü