Die Buchreihe „Hamish Macbeth” in richtiger Reihenfolge

Die Krimireihe des gleichnamigen Polizisten Hamish MaCbeth stammt aus der Feder der Autorin Marion Chesney. Unter dem Pseudonym M. C. Beaton schreibt die schottische Schriftstellerin spannende Kriminalromane, die sich bereits in 15 Ländern eine große Leserschaft erfreuen. Die Bände bestehen im Original aus 34 Bücher, im Jahr 2016 wurde der erste Teil in Deutschland veröffentlicht (Stand: 2021).

Das Dorf Lochdubh ist ein Ort, in dem Jeder jeden kennt. Hier ist der Polizist Hamish stationiert. Seine Vorlieben sind Ruhe, Abgeschiedenheit, Angeln und am besten gar nichts tun. Das Nichtstun ist eine seiner Lieblingsbeschäftigung und das am besten mit seinem Hund Towser. Hier und da gibt es in dem Dorf einen Mord, durch den mal einer erschossen über dem Gartenzaun hängt oder eine Person vergiftet wurde. Jenseits seiner gemütlichen Vorlieben ist seine Arbeit dann Ehrensache und er tut alles für die Sicherheit in Lochdubh. Hier legt Hamish MaCbeth Feuereifer an den Tag, obwohl ihm der Ruf der notorischen Faulheit vorauseilt.

Meine Buchempfehlung: Hamish Macbeth fischt im Trüben

In der ruhigen Kleinstadt Lochdubh betreibt John Cartwright eine Angelschule, in der verschiedenste Teilnehmer und Teilnehmerinnen zusammenfinden. In den schottischen Highlands herrscht eine gemütliche Stimmung, bis John eines Tages die Leiche einer seiner Schülerinnen aus dem See fischt. Ohne zu zögern, verständigt er den Dorfpolizisten Hamish Macbeth, um in dem Fall zu ermitteln. Das Opfer gab sich als Lady Jane aus, jedoch handelt es sich um eine schroffe Kolumnistin mit sehr schlechtem Ruf. Hamish steht nun vor der scheinbar unlösbaren Aufgabe, den Mörder unter den zahlreichen Verdächtigen ausfindig zu machen. Dank seines Einfallsreichtums findet Hamish einen Weg, den Täter zu fassen.

Hamish Macbeth fischt im Trüben: Kriminalroman (Schottland-Krimis, Band 1)*
  • Beaton, M. C. (Autor)
  • 224 Seiten - 11.11.2016 (Veröffentlichungsdatum) - Lübbe (Herausgeber)

Recherchierte Reihenfolgen:

Informationen zur Buchserie

  • Das erste Buch der  Reihe „Hamish Macbeth“ erschien in Deutschland 2016
  • Die Bücher wurden von der Schriftstellerin M.C. Beaton (Marion Chesney) verfasst
  • Der letzte deutschsprachige Roman kam unter dem Titel „Hamish Macbeth lässt sich nicht um den Finger wickeln“  auf den Markt

Stimmen Sie ab

Hat Ihnen das zuletzt gelesene Buch der Reihe gefallen?
+1
0
 

Mehr zum Autor

Unter dem nachfolgenden Link finden Sie weitere Bücher und biografische Informationen zum/zur Autor/in: M.C. Beaton >

Hamish Macbeth – alle Bücher in richtiger Reihenfolge >>

Informationen zur Reihe im Überblick: Autor: M. C. Beaton, 10 Bücher insgesamt, zuletzt veröffentlicht: 1994

Mehr Informationen / Inhalte zur Buchreihe Hamish Macbeth :


Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Youtube.

Verwendete Quellen:

  • Wikipedia.com

Wir freuen uns über Ihre Meinung!

Liebe Leserin, lieber Leser, wir freuen uns sehr, wenn Sie uns im Kommentarbereich ihre Meinung mitteilen. Ihre E-Mail wird von uns weder veröffentlicht noch erhalten Sie Werbung.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü